Leitbild

Warum eine Omni Aqua Stiftung

Auszug aus Präambel der Satzung OMNI AQUA Stiftung

Der Grundgedanke für die Errichtung einer gemeinnützigen Stiftung OMNI AQUA ist durch meine persönliche Inspiration, Wahrnehmung und tiefe Begegnung mit dem Element Wasser entstanden.

Je mehr und umso allumfassender ich das Wasser in mein Leben gelassen habe, desto genauer und intuitiver stellte ich fest, dass sich alles um uns selbst und um unser eigenes Sein und dessen Beziehung mit allen Dingen dreht.

Mein Herzenswunsch, einen Beitrag zur kollektiven Bewusstseins-Entfaltung sowie zur friedvollen und harmonischen Koexistenz als Gast auf Erden jenseits aller Unterschiede zu leisten, wurde von Jahr zu Jahr stärker. Bereits seit mehreren Jahren habe ich mich für das Element Wasser und für die Botschaft des Wassers als persönliche Initiative gegenüber dem Kollektiv hingegeben. Ich wünschte mir aber, dass über persönliche Initiative hinaus eine bewahrende, stiftende Instanz geschaffen werden könnte. Dafür ist die Form einer Stiftung am besten geeignet. Wie das Wort „Stiftung“ schon sagt, sie stiftet, sie schenkt, wie es das Leben auch macht. Die Fortführung der Weitergabe der Botschaft des Wassers wurde mir immer wichtiger.

Ich bin der Auffassung, dass die allumfassende Ur-Essenz, als Quelle für alle menschlichen Verhaltens- und Denkmuster, im Wasser schon seit Anbeginn der Zeit als Ur-Gedächtnis gespeichert und immer weiter transzendiert worden ist. Ich bin der Meinung, dass Wasser Information aufnehmen und weitergeben kann. Ferner bin ich der Meinung, dass unser Denken, unsere Haltung und unser Bewusstsein gegenüber dem Wasser für die Zukunft der Menschheit sowie der Erde entscheidend und essenziell ist.

Die Welt kennt trotz vieler unermüdlicher Bemühungen und Versuche immer noch keinen richtigen, dauerhaften Weltfrieden, weil wir das Wasser noch nicht allumfassend genug verstanden und betrachtet haben. In allem, was lebendig ist, ist Wasser enthalten, auch in uns Menschen und in unserer Mutter Erde.

Wasser ist ewig sprudelndes Lebenselixier.

Wenn das Wasser leidet, leidet das ganze Leben, das ganze Ökosystem der Natur und auch die ganze Menschheit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

5 × 5 =